Es war der schönste Urlaub, den wir zusammen hatten !!!

Runde 7600 gefahrene Kilometer… Wir haben wahnsinnig viel gesehen und erlebt. Wir hatten sehr viel Glück mit dem Wetter – neben Regen auch den herrlichsten Sonnenschein. Alles zur richtigen Zeit. Gut, die letzten beiden Tage sind quasi ins Wasser gefallen – aber es war nur am Ende. Es gab Tage, an denen war der Reiseplan sehr straff. Das könnte man etwas lockern. Aber sonst war die Vorbereitung gut. Danke an meinen Mann für die Hartnäckigkeit bei der Planung. 🙂

Wichtig ist eine gute Vorbereitung. Wir hatten viele Anregungen aus Fernsehdokus wie „Wildes Skandinavien“ und Reportagen aus Skandinavien. Dann hatte jeder von uns noch seine Vorstellungen, was ein Muss ist.

Unseren Eckarhardt wurde vor der Reise in die Werkstatt zum Check gebracht, so dass auch dort mögliche Ausfälle minimiert werden konnten.

Alle Menschen die wir trafen waren herzlich und offen.Davon könnte sich so mancher eine Scheibe abschneiden.

Dank auch an unsere Freunde Iréne & Leif und Jennifer und Anne für die Treffen.

Wenn Jemand Fragen hat oder Hilfe bei der Reiseplanung benötigt, kann er (oder sie) mich gerne kontaktieren.

cerry01@eclipso.de

Sandra